Mulchmatten aus Kokos

Die Mulchmatten sind in der Regel mittelschwere Fasermatte, aus Kokosfasern (Kokosmatte) oder Jute (Jutematte). Die Mulchmatte besitzt im vergliech zu einfachen Böschungsmatten zusätzlich eine schwarze PE-Porenfolie. Diese wasserdurchlässige PE-Folie sorgt für ein optimales Mikroklima unter der Matte. Die Folie beschattet den Boden und reduziert die Austrocknung des Boden durch Verdunsten um bis zu 50%.

Erosionsschutzmatten und Erosionsschutzgewebe

Mulchmatten bieten bereits direkt nach der Verlegung sicheren Schutz vor Wärme, Kälte, Regen, Wind- und Wassererosion und gibt somit Böschungen und Steilwänden vor der Bepflanzung den notwendigen Halt. Bepflanzungsmaßnahmen lassen sich in Kombination mit der Mulchmatte kostengünstig, und langfristig pflegeleichter durchführen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten