Bodenmatten

Bodenmatten  und Gummimatten

Bodenmatten, und Gummimatten sind stark rutschhemmend, stoßdämpfend, vibrationsdämpfend gelenkschonend, schalldämpfend und kälteisolierend. Sie bieten eine optimale Lösung zum schnellen und einfachen verlegen der Bodenmatten auf einem bestehenden Boden und Untergrund. Die Einsatzmöglichkeiten der Bodenmatten sind nahezu unbegrenzt und haben sich in einer Vielzahl von Anwedungsbereichen und Einsatzgebieten bewährt.

Bodenmatten in der Pferdehaltung und Tierhaltung

Bodenmatten für Pferde haben unterschiedliche Bezeichungen. Am gängisten sind die Begriffe wie, Stallmatten, Stallplatten, Paddockmatten, Reitplatzmatten, Reitplatzplatten. Im Bereich Stalleinrichtung und Stalltechnik für die Nutztierhaltung wie etwa Schweine oder Kühe, sind wiederum Begriffe wie Liegeflächenbeläge für Kühe, Laufflächenbeläge für Kühe oder einfach gesagt Kuhmatten eingeführt und üblich.

Bodenmatten für Industrie, Gewerbe und Arbeitsplatz

Häufig werden Bodenmatten in Unternehmen temporär oder dauerhaft als Arbeitsplatzmatte für an Fließbändern, Maschinenarbeitsplätzen, Packtischen, Montagetischen, Werkbänken, Theken, Labortischen verwendet. Immer öfter kommen Bodenmatten auch im Bereich von Lagerhallen und Werkstätten zum Einsatz.

Bodenmatten für Veranstaltungen, Feste, Events, Festivals, Messen, Ausstellungen und Konzerte

In diesem speziellen Bereich kommt es meist darauf an das die Bodenmatten schnell und einfach zu verlegen bzw zurückzubauen sind. Im Innenbereich werden Sie häufig zum Abdecken von hochwertigen Böden wie Hallenböden, Marmorböden oder anderen schützenswerten Böden verwendet. Im Außenbereich dienen Sie als Bodenschutz zur Vermeidung von Flurschäden und der Schonung natürlicher Böden wie Rasen oder Wiesen vor außergewöhnlichen / intensiven Belastungen.


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten