Bodenschutz

Bodenschutzsysteme aus Kunststoff

Bodenschutzsysteme aus Kunststoff kommen immer dann zum Einsatz wenn entweder ein Boden selbst geschützt werden soll oder die sichere und gefahrlose Nutzung einer Bodenfläche gewährleistet werden muss. Je nach Ziel oder Einsatzweck empfehlen sich unteschiedliche Produkte für den Bodenschutz.

Bodenmatten aus Gummi oder weichem PVC

Bodenmatten werden entweder als Rollenware aus Gummi angeboten oder in Form von Platten aus weichem aber dennoch hochbelastarem PVC. Marktüblich werden die Gummimatten und Bodenmatten auch Anti-Rutsch-Matten, Gummigranulat Matten, Antivibrationsmatte, Vibrationmatte, Anti-Ermüdungsmatte, Arbeitsplatzmatte, Bautenschutzmatte, Bodenmatte, Gummigranulatmatte, Fallschutzmatte, Stallmatte, Paddockmatte oder Paddockplatte genannt.

Fahrplatten aus LD-PE und HD-PE Kunststoff

Fahrplatten aus Kunststoff reduzieren effektiv Schäden am Untergrund durch starke Belastungen. Auf weichen nicht tragfähigen Untergründen wie Rasen, Wiese, Feld, Acker oder Kies und Schotter wird z.b. das einsinken oder festfahren eines Fahrzeug verhindert und Flurschäden vermieden. Auf harten und tragfähigen Böden wie Beton, Asphalt, Pflaster, steht der Schutz dieser Böden meist im vordergrund.

Abstützplatten, Unterlegplatten und Kranplatten 

Immer dann wenn Maschinen, Fahrzeuge, Container, Anhänger, Wohnwagen, Wohnmobile oder sonstige Gegenstände und Konstruktionen lastverteilend und sicher Abgestütz werden müssen, empfehlen sich unsere Abstützplatten. Abstützplatten gibt es in unterschiedlichen größen, stärken und Kunststoffen. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten